Rezension – The Colors of Your Soul

Am 31. März ist der Auftakt der California-Dreams-Reihe erschienen und hat in den ersten Tagen schon zahlreiche Leser auf Bookstagram und Lovelybooks in den Bann gezogen. Die Geschichte von Holly und Pax ist leicht, luftig und perfekt für die warmen Frühlingstage. Vielen Dank an die Tyrolia Buchhandlung für das Rezensionsexemplar! Inhaltsangabe Zwei YouTube-Stars. Zwei unterschiedliche Welten. Eine…

Rezension – Für immer ein Teil von dir

Nachdem auch dieses Buch von Colleen Hoover überall zu sehen war und in höchsten Tönen gelobt wurde, konnte ich den Hype nicht mehr ignorieren. Beim letzten Besuch in meiner Lieblingsbuchhandlung musste ich „Für immer ein Teil von dir“ (engl. Reminders of Him) mitnehmen und mir ein eigenes Bild davon machen. Inhaltsangabe Fünf Jahre nach dem…

Rezension – Was wir Frauen wollen

Viele von uns Töchtern haben das Leben gelebt, das unseren Müttern verwehrt geblieben ist. (aus Was wir Frauen wollen) Inhaltsangabe Was bedeutet es, eine Frau zu sein? Isabel Allende ist eine Ikone, eine weltweit geliebte Schriftstellerin und das Vorbild vieler Menschen. In diesem leidenschaftlichen, provokanten und inspirierenden Memoir hält sie Rückschau auf ihr Leben und…

Rezension – Zusammen sind wir wundervoll

Manchmal muss man das Leben ein bisschen schütteln, dann wird ein Wunder draus Vielen Dank an die Tyrolia Buchhandlung für das Rezensionsexemplar! Inhaltsangabe Backen ist Annas große Leidenschaft. Mit viel Liebe führt sie das Café »Sonnigsüß«, in dem sie schon als Kind jede freie Minute an der Seite ihrer Großmutter verbracht hat. Täglich kommen hier…

Rezension – Jeder Tag für dich

Komm nach Hause, Jim! Inhaltsangabe Mary O’Connor hält jeden Tag Ausschau. Bis ans Ende der Welt wollte Jim mit ihr gehen. Doch seit sieben Jahren ist er spurlos verschwunden. Abends nach der Arbeit geht Mary zum Londoner Bahnhof Ealing Broadway und stellt sich mitten in den Pendlerstrom. In ihren Händen hält sie ein Schild mit…

Rezension – Das Reich der sieben Höfe – Silbernes Feuer (Band 5)

Nun ist es soweit. Ich habe endlich den (vorübergehend) letzten Teil der beliebten Fantasyreihe gelesen. Obwohl der fünfte Band der ACOTAR Reihe bereits im Oktober 2021 erschienen ist, habe ich ihn mir noch ein bisschen aufgehoben, damit ich mich noch nicht von meinen Lieblingscharakteren verabschieden muss… Die Reihenfolge Das Reich der sieben Höfe – Dornen…

Rezension – Drowning in Stars

Ich musste mich zwischen dir und mir entscheiden. Ich habe dich gewählt. Inhaltsangabe Das Leben war nie einfach für Pixie und Gaze. Pixies Mutter ist nur selten zu Hause, Gaze’ Vater trinkt zu viel. Aber sie haben einander – und für Gaze war eins von Anfang an klar: Pixie ist die Eine. Sie hat ihn…

Rezension – Amor, Er und Ich

Vom Ortsschilddate bis hin zum verrückten Leben als Traumpaar:Die Liebesgeschichte von Uli und Rüdi Inhaltsangabe Rüdi ist Single. Das soll sich schnellstmöglich ändern. Ein Single-Portal muss es richten. Frauen darin aktiv anschreiben? Nö, will er nicht! Er legt sich lieber auf die Lauer und wartet, bis ihm seine Traumfrau in den Schoß fällt. Also ich….

Gelesene Bücher 2021

In diesem Beitrag findet ihr alle Bücher die ich im Jahr 2021 gelesen habe mit Bewertung, gegebenenfalls mit Link zur Rezension und Link zum Tyrolia Onlineshop*. Zusammengefasst habe ich im Jahr 2021 genau 30 Bücher gelesen. Es waren viele Highlights dabei, aber ein paar Bücher, die mich nicht vollkommen überzeugen konnten. Was war euer Highlight…

Rezension – Like water in your hands

Verzeih die Naivität meines Herzens. Es hört ungern auf die Stimme der Vernunft. Im Dezember durfte ich Like water in your hands in der Leserunde von Tyrolia und @sandrasbooks lesen. Vielen Dank an die Tyrolia Buchhandlung für das Rezensionsexemplar und an Sandra für die Organisation! Der Auftakt zur „Like This“ Reihe ist am 24. November…

Rezension – Throne of Glass – Die Erwählte (Band 1)

Letzte Woche habe ich mit der lieben @bibliophiliareads einen Buddyread zum ersten Teil der Throne of Glass Reihe gestartet. Innerhalb weniger Tage haben wir die 512 Seiten inhaliert und uns täglich über das Gelesene ausgetauscht und spekuliert, was noch auf uns zukommt. Eines steht fest: Es war klug für Nachschub zu sorgen und die nächsten…

Rezension – Vergissmeinnicht

Was man bei Licht nicht sehen kann Die Edelstein-Trilogie, die Silber-Trilogie, die Mütter-Mafia Buchserie und noch viele andere tolle Geschichten kamen aus der Feder der deutschsprachigen Bestsellerautorin Kerstin Gier. Nun ist auch der Auftakt zur neuen Fantasy-Trilogie erschienen. Vergissmeinnicht hat den 1. Platz des Lovelybooks Leserpreises in der Kategorie Jugendbuch-Fantasy belegt. Nachdem ich mir vor…

Rezension – Das Buch der verschollenen Namen

Kristin Harmel. Der Name kommt mir bekannt vor… und dann ist es mir wieder eingefallen: Bereits 2019 habe ich ein tolles Buch der Bestsellerautorin gelesen. „Solange am Himmel Sterne stehen“ war mein erstes Buch von Kristin Harmel (Hier findest du meine Rezension). Nun habe ich den neuen Roman der amerikanischen Autorin gelesen und möchte euch…

Rezension – Everything We Had

»Ich hasse diese Unsicherheit, das beklemmende Gefühl in meiner Brust, das mir vermittelt, ich sei in Gefahr. Noch vor einem Jahr gab es kaum etwas, wovor ich Angst hatte. Doch da war ich auch noch die furchtlose Kate, die naiv mit offenen Armen durchs Leben gelaufen ist.« Obwohl ich der Autorin Jennifer Bright bereits seit…

Rezension – Reality Show

Primetime am Heiligabend. 42 Geiseln werden in ihren Häusern festgehalten und ganz Deutschland sieht zu. Inhaltsangabe Heiligabend: Die einflussreichsten Personen Deutschlands werden in ihren Häusern eingesperrt – und ihre Geiselnahmen live übertragen. Der Showmaster tritt vor die Kamera und erklärt die Spielregeln: »Zwar wählen die Menschen ihre Regierung, die Macht liegt jedoch längst nicht mehr…

Rezension – Das Reich der sieben Höfe – Sterne und Schwerter (Band 3)

Endlich konnte ich diese Reihe weiterlesen! Nach dem schockierenden Ende von Band zwei (hier findest du meine Rezension), war meine Neugier riesengroß – ich musste wissen wie es weitergeht! Auf den 752 Seiten erwarteten mich große Gefühle, epische Kampfszenen, unerwartete Allianzen, fantastische neue Charaktere und noch vieles mehr … #BUYLOCAL BEI TYROLIA BESTELLEN * Die…

Rezension – Liebe Angst, Zeit, dass du gehst

In Europa leiden etwa 60 Millionen Menschen an Angststörungen und Panikattacken. Angst ist etwas Normales. Sie schützt und warnt uns in gefährlichen Situationen. Aber was, wenn die Angst unbegründet auftaucht und die Betroffenen damit in vielen Lebenssituationen bis zur Extreme eingeschränkt werden? #buylocal bei Tyrolia bestellen * Inhaltsangabe TV-Moderatorin Annett Möller litt vor der Kamera…

Rezension – Tödliche Heilige

Nachdem ich nun wochenlang nur Fantasy und Liebensromane gelesen habe, brauchte ich mal wieder einen schockierenden und blutigen Psychothriller. Zufällig bin ich bei prime reading auf Tödliche Heilige von Ilona Bulazel gestoßen und wurde durch das sehenswerte Cover und den Klappentext zum Lesen animiert. »Die Menschen glauben, sie würden in ihrem Alltag viele schwere Entscheidungen…

Rezension – Sag ihr, ich war bei den Sternen

Was würdest du tun, wenn du aus dem Koma erwachst und dein perfektes Leben nicht mehr dir gehört? Nachdem ich letztes Jahr Die Achse meiner Welt (Hier findest du meine Rezension dazu) von Dani Atkins gelesen habe, wusste ich bereits auf was ich mich hier einlasse. Bei Atkins Romanen ist der Kern der Geschichte oft…