Winter Bucket List – Was jetzt auf deiner To Do Liste stehen soll

Die Tage werden kürzer, es wird kalt, bald können wir uns auf die ersten Schneeflocken freuen. Eigentlich die perfekte Zeit, sich zuhause in die dickste Kuscheldecke wie eine Sushirolle einzuwickeln und den ganzen Tag unsere Lieblingsserien und Filme zu sehen. Die Öffentlichkeit wird gemieden, weil an jeder Ecke Last Christmas zu hören ist und unsere Ohren diese musikalische Dauerbelastung nicht aushalten. Trotzdem gibt es einige Aktivitäten, für die es sich lohnt mal die Bude zu verlassen.

Den ersten Glühwein mit den engsten Freunden trinken

Skifahren und Eislaufen gehen. Auch wenn man hundert mal hinfällt

Einen Waldspaziergang machen

Bummeln und rechtzeitig Weihnachtsgeschenke kaufen

Weihnachtspostkarten verschicken

Sich ein Kiachl mit Preiselbeeren oder Zimt und Zucker gönnen

Stammgast beim Glühweinstand werden

Eine Mütze stricken (oder online eine bestellen)

Strohsterne basteln

Einen Schneemann bauen

Ein paar Kilos zunehmen und sich nicht dafür schämen

Ingwertee mit Zitrone trinken und einer Erkältung vorbeugen

Ein Nikolaussackl für Mama zusammenstellen

Das einfachste Rezept für Weihnachtskekse finden und diese Nachbacken

Einen Adventskranz selbst basteln

Nachtrodeln und hoffen, dass man sich dabei nichts bricht

 

In diesem Sinne wünsche ich euch eine schöne Vorweihnachtszeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s